Wer bin ich, was mache ich, wie denke ich?

Aus spiritueller Sicht: "Wer ich bin, weiss ich nicht, und deshalb mache ich ohne zu wissen".

Absicht

Vor ca. 40 Jahren ist durch mich ein Kompetenzzentrum für Energieeffizienz entstanden. Hier befasse ich mich mit Energien im "Äusseren", wie "Wärme, Kälte, Klima, Energietransport, Energiespeicherung, Energieaustausch, etc.".

Schon ein gefühltes Leben lang befasse ich mich auch mit den Energien im Menschen wie Denken, Gedanken (Gehirnströme), Sexualenergie (schenkt Leben), Energieaustausch, Energiefluss, Energieblockaden, Energieraub, etc..

Alles, was ich weiss, habe ich grosszügigen Menschen zu verdanken, welche ihre Erfahrungen und ihr Wissen mit mir teilen. Sei dies bewusst durch direkte Gespräche und Kontakte oder unbewusst durch Vorleben, Schulungen, Seminare, Weiterbildung, Bücher, Filme, Blogs, Videos, etc.. Diese Informationen mache ich zu meinen Erfahrungen durch TUN und so werden diese zu meinem Wissen, meiner Weisheit und meiner Wahrheit.  

So gehört von allem Erfahrenen, Gespeicherten, Veränderten, Bearbeiteten, Verworfenen nichts wirklich mir. 

Diese Erkenntnis weckt Dankbarkeit in mir und das Bedürfnis, ebenfalls zu teilen. Es besteht keine Absicht, irgend jemanden zu verändern, zu überzeugen, zu manipulieren, die Wahrheit zu kennen oder Recht zu haben. Eine gewisse Beinflussung lässt sich aber vermutlich nicht vermeinden.

Ich sehe mich als Chancenverteiler und Türöffner. Die Chancen zu ergreifen und durch die Türen zu gehen ist Dein Part. 

Ich sehe mich als Verteiler von Informationen. Mach daraus, was Du willst. Die Verantwortung für Dich liegt also bei Dir. Schon viel zu lange haben wir geglaubt, dass wir die Verantwortung für unser Glück an andere übertragen können wie beispielsweise an den Staat, Politiker, Wissenschaftler, Versicherungen, Arbeitgeber, Ärzte, Anwälte, Religionsführer oder wen auch immer. Deshalb, glaube auch nicht mir, glaube Dir!

Mein eigenes Erleben ist, dass Wissen und Wahrheit frei machen . Freiheit ist das Grundrecht eines jeden Menschen. Diese Grundrechte werden zunehmend beschnitten und gelten für einen Grossteil unserer Menschheit nicht. Dies gilt es zu korrigieren.

Ich erlebe, dass wir in einer Zeit leben, wo wir aufgefordert sind, zu bekennen, auf welcher Seite wir stehen. 

Ich glaube, dass Liebe verbindet und Angst trennt. Wir sollten aufpassen, speziell auch bei den hier auf dieser Webseite geteilten Informationen, dass wir immer in der Verbindung bleiben und nicht in die Angst (zurück) fallen. Angst ist ein schlechter Ratgeber und löst keine Probleme. In der Angst sind wir weder kreativ noch schöpferisch.

Meine Erfahrung ist, dass es auf der Welt für alle von allem genug hat! Wir müssen nur lernen zu teilen und für einander da zu sein. Wir müssen nur wieder lernen, dass zu leben, was wir Menschen sind und uns Menschen ausmacht. Das Miteinander!

Remo Meister

Angst trennt - Liebe verbindet!

Informationen

Informationen sind weder gut noch schlecht, weder richtig noch falsch, weder nützlich noch schädlich. Informationen sind nur Informationen. Was Du daraus machst, macht den Unterschied. 

Informationen können manipulativ sein. Deshalb empfehle ich den Perspektivenwechsel. Viele Informationen aus verschiedensten Quellen können ein Gesamtbild ergeben. Zumindest hlft es, einen komplexen Sachverhalt besser zu verstehen. Dabei spielt es nicht mehr eine so grosse Rolle, ob die einzelne Information Fehler behaftet oder unwar sind. Das Gesamtbild wird trotzdem erkennbar.

Wir leben in einem Informationszeitalter. Wir werden überhäuft von Informationen. Die Informationen sind dabei oft sehr kurzlebig. 

Stammen die Informationen aus den öffentlich rechtlichen Quellen, den sogenannten "Qualitätsmedien", ist die Vielfalt eingeschränkt, die Manipulation und Zensur gross und die Quellen in Anzahl sehr klein und beschränkt.

Deshalb verzichte ich hier weitgehend auf die Weitergabe von Informationen aus den "Qualitätsmedien", da diese leicht zugänglich und sehr manipulativ sind und konzentriere mich lieber auf alternative Sichtweisen, um so das Gesamtbild besser vervollständigen zu können. 

Die Informationen, die ich hier zur Verfügung stelle oder weiter gebe, müssen nicht meiner Sichtweise oder Erfahrungen entsprechen und können unvollständig oder falsch sein. 

Ich gehe davon aus, dass die Menschen, welche informieren, daran interessiert sind, dass ihre Informationen verbreitet werden. Ich verfolge beim Weitergeben von Informationen keinerlei kommerzielle Interessen. Sollte ich gegen irgendwelche Interessen der Urheber verstossen, bitte ich um Meldung und werde dann die Informationen von dieser Webseite entfernen (siehe auch Fair Use in Datenschutzerklärung).

Dies gilt natürlich nicht für irgendwelche Zensurabsichten. Ich bin für freie Meinungsäusserung und gegen die sogennante "political correctness", insofern diese die Meinungs- und Sprachfreiheit einschränkt. 

Informiere Dich, sei eigenverantwortlich, recherchiere selber! 

Remo Meister

Achtung

Viele Informationen zu Themen von heute findest Du auch auf meiner Webseite Peaceoflove. Wegen Zensur, speziell von You Tube, und der grossen Menge an Themen habe ich mich entschlossen, diese Webseite "love connects" neu zu eröffnen. Es wird einige Zeit dauern, bis ich beide Seiten auf einem aktuellen Stand habe. Also informiere Dich auch unter Peaceoflove oder auf Telegram unter Worst Case findest Du weitere interessante Themen zur Zeit.

Giftspritzen

Spaltung der Gesellschaften, Apartheitssysteme, Zweiklassengesellschaften, Ausgrenzungen, etc. sind nur wenige Beispiele, welche unser friedliches Zusammenleben bedrohen. Ausgelöst durch Ängste, Propaganda, Manipulationen und Egos.

 

Menschenrechte auf die Selbstbestimmung über unsere Körper werden ignoriert. Wie kann man da ans Wohl der Gesellschaft oder einzelner Menschen denken bei solch agressiven Methoden seitens der Politk, der Eliten, der Mächtigen? Um was geht es wirklich? Warum Zwangsimpfungen? Geht es wirklich um die Gesundheit der Menschen oder vielleicht um etwas ganz anderes? Trauen wir uns das Schlimmste auszusprechen und zu konfrontieren? Lassen wir uns als Gesellschaft spalten oder halten wir zusammen?

 

Wie können wir für einander da sein und helfen, auch wenn es für viele zum Schlimmsten kommt? Können wir uns überhaupt noch auf die sogenannten öffentlichen Medien mit ihren Daten und Fakten verlassen oder brauchen wir nicht viel mehr ein ganzheitliches Bild?

 

Sind die modernen "Impfungen" wirklich Impfungen oder vielmehr Giftspritzen?

 

Ich lasse mich nicht impfen. Heute nicht und morgen nicht und auch nie freiwillig.

 

Ich bin solidarisch mit den Menschen, nicht mit irgendeiner Form der Eugenik. Ich wähle nicht aus, welche Menschen überleben dürfen und welche zuviel auf unserem Planeten sind. Und nebenbei, lasst die Hände weg von unseren Kindern und allen bedürftigen Mensche!

 

Verbrechen gegen die Meschlichkeit, Völkermord ist ein schweres Verbrechen!

Die Würde des Meschen ist unantastbar, bedeutet auch, dass nur Du über Deinen Körper bestimmst. Zwangsimpfungen verletzen dieses Menschenrecht. Masken tragen auch!

 

Die Millionen, welche an der spanischen Grippe starben, wurden vorher geimpft. Nicht geimpfte Menschen hatten weit höhere Überlebenschancen. Dazu gibt es genügend Berichte und Beweise. 

 

In Impfungen sind oft Gifte, Metalle und Schwermetalle, fremde DNA und sterilisierende Stoffe enthalten. Neu dazu kommen Gen- und DNA verändernde Mittel, Nanorobotik sowie Identifikationsnachweise und Nachverfolgungsmöglichkeiten. 

 

Die Menschen sollen schon bei der Geburt markiert und wie bei den Tieren und dem Fleisch soll eine lückenlose Rückverfolgbarkeit erreicht werden. In Bangaladesch werden Neugebohrene bereits gechipt.

 

Verkauft wird das Ganze der Gesellschaft als zum Vorteil der Menschheit. In Tat und Wahrheit bedeutet dies wahrscheinlich das Ende der Freiheit und die totale Versklafung, analog der Massentierhaltung. Kurz, das Ende der Menschheit!

Mach Deine eigenen Nachforschungen

Es ist für mich sehr schwierig Empfehlungen heraus zu geben. Einige, welche wichtig sind, werde ich vergessen oder nicht kennen, andere können sich in Qualität verschlechtern oder verschwinden. Trotzdem einige "highlights". Gehe zu "Recherchiere" und komme ist tun!
I
ch kann Dich hier nicht immer auf dem neuesten Stand halten. Deshalb für Neueinsteiger diese Kurzfassung.

Amazing Polly ist für mich eine Frau, welche sehr kompetent und engagiert forscht und Bericht erstattet. Wirklich erstaunlich!

Die Stiftung Corona Ausschuss, gegründet von 4 Rechstanwälten aus Deutschland, hat grossartige live Interviews mit spitzen Kandidaten. Grosses Kompliment für hervorragende Arbeit und Einsatz!

Verbinde die Punkte ist eine gute Presseshow. Zusammenstellung mit guten Informationen zum Zeitgeschehen.



Gute Artikel zum Zeitgeschehen aus der Schweiz

MarkMobil sehr sympatische Berichterstattung mit einer etwas anderen Perspektive.

Super Journalist mit unbequemen Fragen!



Ken Jebsen - hervoragender Journalist und Sprecher. Wird oft zensuriert, deshalb umso empfehlenswerter auf allen Kanälen.

Kurz und knackig auf den Punkt gebracht!

Vielleicht gerade weil gegen Sasek, Gründer von kla.TV wegen seinem Glauben gehetzt wird, sind seine Beiträge empfehlenswert. 



Bittel.TV aus der Schweiz. Einfach anders.

Epoch Times Deutschland und weltweit klärt auf, informiert und berichtet frei.

Miriam Hope bringt es symphatisch, engagiert und knackig auf den Punkt. Sie traut, sich die Dinge an und auszusprechen!



Rabbit Research macht gute Arbeit und informiert gut.

Gute, internationale Beiträge.

DoQus Threads - inspirierend!


Uncut News - von unabhängigen, internationalen Journalisten verfasst.



Was meine ich mit Deep State?

Deep State ist die englische Bezeichnung für Staat im Staate

 

Der Vorwurf, einen Staat im Staate zu bilden, wird oft, aber nicht ausschließlich erhoben gegen: 

  • nationale und andere Minderheiten
  • Teile des Staatsapparats wie Armeen, Geheimdienste oder mächtige Behörden,
  • Interessengruppen wie Unternehmen, Gewerkschaften oder Verbände,
  • kriminelle Organisationen.

Unter Deep State kann man heute vermehrt eine relativ kleine, aber sehr bedeutende globale Gruppe von Menschen erkennen, welche die alleinige Weltherrschaft anstreben. Viele Namen dieser Menschen, welche man vermutet, dass sie zum Deep State zu zählen sind, sind zum Teil seit Generationen bekannt.

 

Zum Deep State werden oft Mitglieder der Freimaurer gezählt. Aber auch Mitglieder des Vatikans und anderer religiösen Gruppierungen, Geheimlogen wie die IlluminatenSkull & Bonesdie Kabale, Mitglieder des CIA und anderer Spionage- und Regierungsorganisation, Eugeniker und viele sehr einflussreiche, mächtige und reiche Leute werden zum Deep State gezählt. Politiker, Wissenschaftler und Medienvertreter gehören genauso dazu wie Menschen aus der Film- und Musikszene, dem Sport und vielen anderen Sparten. 

 

In Verbindung bringt man viele dieser Personen auch mit Satanismus, mit Riten und KultenFolterPädophilie, etc. Oft ist die Abgrenzung schwierig oder fliessend von einem schrecklichen und menschenverachtenden Gebiet oder Verbindung zu anderen.

 

Momentan kommt sehr viel ans Licht, an die Oberfläche. Oft werden im Zusammenhang mit Deep Staate Namen wie Barack Obama, Bill und Hillary Clinton, Georg W. Bush, Joe Biden, Hunter Biden, Elon Musk, Jeffrey Epstein, Bill Gates, Rothschild's, Morgan's, Rockefeller's, Spielberg's, George Soros, Queen Elisabeth, Klaus Schwab und viele weitere genannt. Aber auch Firmen, Stiftungen und Wohltätigkeitsorganisationen werden in diesem Zusammenhang genannt wie die Bill & Melinda Gates Foundation, die Clinton Foundation, das Weltwirtschaftsforum und viele mehr.

 

Grosse Ereignisse im Zusammenhang mit Deep Staate sind viele Kriege, darunter der erste und zweite Weltkrieg sowie Ereignisse wie 9/11, aufgeweichter Datenschutz und die heutige Corona Kriese, Maskenpflicht, Zwangsimpfungen, Globalisierung, Wirtschaftskriese, etc.

 

Menschen, welche auf die Möglichkeiten eines "erweiterten" Deep States, Satanskulte, Pädophilie, etc. hinweisen, werden weltweit systematisch verfolgt, umgebracht, erpresst, diffamiert, ausgegrenzt. 

Unter Deep State kann das globale, organisierte Verbrechen zusammen gefasst und verstanden werden.

 

Im Deep State finden sich viele Richter, Politiker, Wissenschafter, öffentlich rechtliche und andere Medien, Künstler, Filmstars, Musiker, Jounalisten, Stiftungen und Hilfsorganisationen, religiöse Führer, Militär, Kriminelle, Menschenhändler, Sexisten, Satanisten, Logen, Pädophile, Unternehmungen, Firmenkonsortien, Ärzte, Agenten, Polizei,  und, und, und... 

 

Mitglieder wirbt man durch Erpressung, Bedrohung oder man kauft sie. Funktioniert all dies nicht, werden Menschen liquidiert. Mord hat im Deep State keine grosse Bedeutung. Ein Menschenleben zählt nicht viel. Menschen werden zu Objekten degradiert.

 

Speziell in USA wird nun gegen den Deep State und weitere kriminelle Organisationen verstärkt vorgegangen.

 

Der Deep State strebt die Globalisierung, also die Weltherrschaft an. Menschen sollen ihrer Freiheit beraubt, versklavt und dezimiert werden. Kommunistische Systeme und Strukturen dienen als Vorbild. Mister Global gilt es aufzuhalten.

Massenmord - Was ist die Bedeutung?

Soll die Menschheit um rund geschätzte 8 Milliarden Menschen auf 500 Millionen Menschen reduziert werden? 

Nach meinen Recherchen und Nachforschungen ist genau dies gemeint! Die Reduktion der Menschheit auf unter 500 Millionen.

Dazu will ich unter anderen in der Rubrik: "Massenmord" Hinweise zu diesen ungeheuerlichen Vorstellungen anbieten. Zu diesem "worst case Szenario".

Hinweise, dass dies eine Möglichkeit und von einigen wenigen, mächtigen Menschen so gewollt ist und Hinweise, wie andere Menschen versuchen, dies zu verhindern. Dabei haben einige von uns nur eine Vorahnung, was da auf uns zukommt während Andere bereits Gegenmassnahmen ergreifen.

 

Viele von uns in den alternativen Medien, trauen das Unvorstellbare noch nicht auszusprechen. Einige aus Angst, dass man sie zensuriert oder als Spinner diffamiert, andere weil sie die Zusammenhänge noch zuwenig verstehen oder zu wenig konfrontieren können.

 

Diese ganze Webseite www.loveconnects.ch ist diesem Thema gewidmet. Damit einige von uns begreifen, was gerade in der Welt vor sich geht und was für Risiken aber auch Chancen damit einher gehen.

Kindesmissbrauch, Pädophilie, Satanismus

Viele Menschen können nicht glauben oder gar konfrontieren, zu was für teuflischen Machenschaften einige unter uns fähig sind. Wir müssen aber hinsehen. Auch wenn wir kaum Informationen dieser Teufeleien in den öffentlich rechtlichen Medien finden und auch wenn Kriminalfälle vertuscht werden, leben diese schrecklichen Wesen unter uns. Oft sind sie wohlhabend, einflussreich, politisch, wissenschaftlich, künstlerisch, religiös oder sonstwie "ausgezeichnet", engagieren sich und geben sich als Wohltäter oder Philantropen aus und dienen so angeblich als Vorbilder unserer Gesellschaften.  

 

Du findest viele weitere Informationen unter www.peaceoflove.ch in meinem Blog vom 08. Mai 2020 "Unmenschlich und grausam!" und weiteren Beiträgen, insofern diese nicht schon durch YouTube zensuriert sind.

Haftungsausschluss

Heilaussagen oder Rechtsberatungen in jeglicher Form sind mir gesetzlich verboten und werden von mir nicht abgegeben. Ich weise darauf hin, dass Teile der hier vorgestellten Diagnose- und Behandlungsmethoden Verfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin entstammen, die nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin gehören. 

 

Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften und Wirkungen sowie Indikationen der vorgestellten Verfahren beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten in der jeweiligen Therapierichtung selbst, die von der aktuell herrschenden Schulmedizin leider nicht geteilt werden. In diesem Kanal findest Du aus rechtlichen Gründen daher lediglich eine Zusammenfassung von Literaturrecherchen und persönlichen Erfahrungen. 

 

Die gegebenen Informationen geben nur die Auffassung der jeweiligen Autoren, Gesprächspartner und mir wieder und stellen keinen medizinischen oder rechtlichen Ratschlag dar.  Die Anwendung der gegebenen Informationen erfolgt immer und ausschließlich in Eigenverantwortung und auf eigene Gefahr. Ich hafte nicht für etwaige Schäden, die aus der Anwendung der gegebenen Informationen entstehen können. 

 

Bei bestehender Krankheit suche immer einen Arzt oder Heilpraktiker auf. Die hier angebotenen Vorgehensweisen sollen ausschließlich als Information dienen - nochmals, sie ersetzen keine ärztlichen Diagnosen, Beratungen oder Therapien, auch keine Rechtsberatung durch einen Rechtsanwalt. 

 

Ich hafte nicht für Schäden, welcher Art auch immer, die sich aus der Anwendung der geschilderten Informationen ergeben; insbesondere übernehme ich keine Haftung für Verbesserungen oder Verschlechterungen Deines Gesundheitszustandes und verweise auf die entsprechenden Sicherheitsrichtlinien der jeweiligen Substanzen, die keine Zulassung als Medikament besitzen. 

 

Ich weise darauf hin, dass die hier vorgestellten Diagnose- und Behandlungsmethoden Verfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin entstammen, die nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin gehören. 

 

Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften und Wirkungen sowie Indikationen der vorgestellten Verfahren beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten in der jeweiligen Therapierichtung selbst und sind nicht belegt im schulmedizinischen Sinne.

Love Remo