Geheimbünde - Freimaurer

Der mysteriöse Denver International Airport

Ordo ab Chao ist lateinisch für 'Ordnung aus dem Chaos', ein Zitat, das seit undenklichen Zeiten gilt, um die Macht immer wieder zu zentralisieren. Es ist ein Zauber aus der Freimaurerei, der in Abstufungen unterteilt ist. 

 

Die geheimen Gesellschaften sind alle ursprünglich pharaonisch oder babylonisch und genau das ist das Problem, denn die Mächte die uns heute unterdrücken sind die gleichen wie bereits vor tausenden Jahren, nur kann sich das keiner vorstellen.

Gürtelschnalle der Freimaurerei...

Krankenschwester vom Royal Masonic Hospital im Bild mit der Queen. 

 

Ein wichtiger Teil der Geschichte der Freimaurer wurde vor der Kamera festgehalten, als die Queen das Krankenhaus verließ.

 

Die Krankenschwester, die die Königin aus der Station des King Edward VII's Hospital führte, wurde mit der charakteristischen Gürtelschnalle der Freimaurerei gesichtet und fotografiert, das zeigt, dass sie im Royal Masonic Hospital in London ausgebildet wurde.

 


Be prepared to enter a world stranger than you've ever imagined. The world of witchcraft, magic, and ritual. 

𝙁𝙧𝙚𝙚𝙢𝙖𝙨𝙤𝙣𝙧𝙮 👁


Prince Edward, Duke of Kent

Prince Edward, Duke of Kent ist der Cousin von Königin Elisabeth.

 

Freimaurer wurde der Duke 1964, als er mit nur 29 Jahren in die ’Royal Alpha Lodge’ aufgenommen wurde. Drei Jahre später zum Großmeister gewählt, trat er damit in die Fußstapfen seines Onkels König Georg VI. und seines Vaters George, Duke of Kent, welche dieses Amt auch bekleidet hatten. 

 

Ganz gleich wie lange er noch Großmeister sein wird, ist er damit der mit Abstand längst dienende Großmeister in der Geschichte seiner Großloge.

 


Wenn du die Wahrheit rausfinden willst...



Mysteriöses Denkmal

Dieses mysteriöse Denkmal steht in Maiden's Reserve, Bunbury, Western Australia. 

 

Auf dem Monument sieht man ganz oben symbolisch den Zirkel und den rechten Winkel, das typische Symbol der Freimaurerei, in der Mitte ein Auge, das wahrscheinlich das allsehende Auge darstellen soll. 

 

Unterhalb kann man die Aufschrift: NEUE WELT INFRASTRUKTUR KOMMISSION, AUSTRALIS PROJECT WEST INITIATED 1829 lesen. 

 

In der Mitte sieht man die Aufschrift: STANDORT RESIGNIERT VON DR. ALEXANDER COLLIE, CAPI. LOUIS DE FREYCINET, LT. GOV. SIR JAMES STALING, H.W. ST. PIERRE BUNBURY. 

 

Unten kann man dann noch folgendes Gedicht lesen: GENAU WIE DIESE HÜGEL ÜBER DIE REGION WACHEN, SOLLTEN WIR ÜBER DIE WELT WACHEN, ZUSAMMEN SCHÜTZEN WIR DAS LAND FÜR 2094 (gleiche Jahreszahl wie bein Denver Airport). 

 

Wir haben versucht mehr über dieses Denkmal herauszufinden, wir sind aber nur auf Mutmassungen gestossen was dieses Denkmal bedeuten soll und haben keine eindeutige und faktische Interpretation dazugefunden. Das Gedicht spricht für sich...